Kursbelegung

Handzulassung

Bevor Sie an einer Lehrveranstaltung teilnehmen können, müssen Sie sich dafür angemeldet haben. Ausserdem müssen Sie vom System zugelassen sein. Die Kursbelegung erfolgt online über LSF. Sollten Sie nach Ende der Online-Belegungsphase keinen Platz in einer angemeldeten Veranstaltung erhalten haben, kann durch die Fachbereichsverwaltung eine händische Belegung vorgenommen werden, sofern noch freie Plätze zur Verfügung stehen.

Bevorzugte Belegung

Für spezielle Gruppen, z.B. für Studierende mit Kind oder Studierende mit Handicap, gelten Sonderregelungen bei der Kurswahl. Gehören Sie zu einer der Gruppen, können Sie gegen Vorlage eines entsprechenden Nachweises eine bevorzugte Belegung beantragen. Ihre Kurswünsche müssen Sie vorher selbst über LSF vornehmen.